Woher weiß ich welches Öl mein Auto braucht?

Thema: Motoröl

Woher weiß ich welches Öl mein Auto braucht?

 

KURZ ERKLÄRT:

Über die Betriebsanleitung
oder einen Ölfinder

  ←  Zurück       Weitere Informationen ↓

 

Ähnliche Fragen:
Hat Motoröl ein Ablaufdatum?
Was ist LongLife Öl?
Wie lange ist Motoröl im Motor haltbar?
ZUM ÖL - LEXIKON

Instagram        Facebook

Wie lange ist Motoröl haltbar? - Übersicht

ÜBERSICHT:
• Verwendung von einen Ölfinder

• Angaben im Serviceheft
• Bezeichnungen auf der Öl Dose
• Worauf zu achten ist


Woher weiß ich welches Öl mein Auto braucht?

 

WOHER WEIß ICH WELCHES ÖL MEIN AUTO BRAUCHT?

Zum einen über die Betriebsanleitung bzw. Serviceheft oder mit Hilfe eines Ölfinders anhand der Schlüsselnummer im Fahrzeugschein.

 


Castrol Ölfinder  

ÖLFINDER 

» Dort wird Ihnen ein passendes Öl entsprechend Ihrem Fahrzeug empfohlen «

Am schnellsten ist es vermutlich, wenn Sie die Schlüsselnummern vom Fahrzeugschein in einen Ölfinder eingeben. Dort wird Ihnen, entsprechend Ihrem Auto, ein passendes Öl empfohlen. Alternativ können Sie auch einfach das jeweilige Auto auswählen.

Die Schlüsselnummern von Ihrem Auto würden Sie unter dem Punkt 2.1 (HSN) und 2.2 (TSN) in Ihrem Fahrzeugschein finden.

Wir haben Ihnen hier schon einmal die Ölfinder von Addinol und Castrol verlinkt.

Addinol Ölfinder    Castrol Ölfinder

 


Betriebsanleitung Serviceheft Welches Motoröl

BETRIEBSANLEITUNG BZW. SERVICEHEFT 

» Dort finden Sie Angaben zur Viskosität und zu den geforderten Spezifikationen «

In der Regel wird in der Betriebsanleitung aufgeführt welches Öl Sie für Ihr Auto verwenden sollen. Zum einen werden dort die Viskosität (das Fließverhalten) und die internationalen Spezifikationen (z.B. API, ACEA) erwähnt, die das Öl erfüllen muss. Einige Fahrzeug Hersteller haben auch eigene Spezifikationen herausgebracht mit denen sie die geforderten Eigenschaften der Motoröle noch einmal selbst definieren. Typische Hersteller Freigaben sind z.B. BMW LongLife 04, MB 229.51 oder VW 504.00.

Wenn das Öl all die geforderten Angaben erfüllt, können Sie dieses bedenkenlos verwenden.

In der folgenden Tabelle haben wir Ihnen einmal Typische Angaben zu den Motorölen aufgeführt.

Viskosität Spezifikationen Hersteller Freigaben

SAE 0w-16
S
AE 0w-20
SAE 0w-30
SAE 0w-40
SAE 5w-20
SAE 5w-30
SAE 5w-40
SAE 10w-40
SAE 15w-40




















ACEA A3
ACEA A5
ACEA B4
ACEA C3
ACEA C5

API CF
API SL
API SN
API SN Plus
API SP

ILSAC GF-4
ILSAC GF-5
ILSAC GF-6















BMW LongLife 04
BMW LongLife 17

Fiat 9.55535-S1

Ford WSS-M2C913-D
Ford WSS-M2C948-B

GM Dexos 2
GM Dexos 1 Gen 2

Jaguar JLR.03.5007

MB 229.31
MB 229.51

Porsche A40
Porsche C30

PSA B71 2290
PSA B71 2296

RN 0710
RN 0720

Volvo VCC RBS0-2AE

VW 504.00
VW 507.00
VW 508.00

Manchmal wird in der Betriebsanleitung auch direkt ein bestimmtes Produkt eine Öl Marke empfohlen. Das kommt dann vor wenn der Fahrzeughersteller entweder selbst ein Motoröl im Sortiment hat oder es eine Kooperation mit einem Öl Hersteller gibt. Ford arbeitet z.B. recht eng mit Castrol zusammen, weshalb Castrol spezielle Motoröle für Ford herausgebracht hat. Dazu zählt z.B. das Castrol Ford Magnatec E 5w30 oder das Castrol Ford Magnatec A5 5w-30. Dasselbe trifft auch auf die Kooperation von Castrol mit Volvo und Jaguar zu.

 


Castrol Öl Dose   Castrol Öldose

ANGABEN AUF DER DOSE 

Motorenöle sind immer entsprechend den üblichen Angaben klassifiziert. Die Viskosität, die Spezifikationen und Hersteller Freigaben werden in der Regel recht deutlich auf den Öl Dosen aufgeführt. Bei Castrol finden Sie z.B. die Viskosität auf der Vorderseite der Dose abgedruckt. Die Spezifikationen und alle weiteren Angaben werden auf der Rückseite noch einmal detailliert aufgeschlüsselt. Angaben wie „Titanium FST“, „Edge“ oder „E“, sind nur Marketing Begriffe oder Produktnamen, die nichts über die Spezifikationen oder Hersteller Freigaben aussagen.

 

 


Moderne Motoröle

DARAUF IST ZU ACHTEN:

Verwenden Sie nur Motoröl, das auch vom Hersteller empfohlen wird. Ansonsten kann zum einen die Garantie verfallen und zum anderen der Motor tatsächlich Schaden nehmen. Früher war es noch eher möglich, mehr oder weniger ein Motoröl für alle Fahrzeuge zu verwenden. Mittlerweile sind die Öle allerdings so sehr auf die einzelnen Motoren und Anforderung abgestimmt, dass das nicht mehr möglich ist.

So unterscheiden sich moderne Öle z.B. in ihrem Aschegehalt, der Grenzpumptemperatur, den Fließeigenschaften und den Korrosionsschutzeigenschaften sehr voneinander.

oil-shop24

SCHMIERSTOFFE FÜR ALLE BEREICHE

PKW Motoröl  -  LKW Motoröl  -  2-Takt Öl  -  Getriebeöl  -  Automatikgetriebeöl  -  Oldtimer Öl  -  Hydrauliköl  -  UTTO  -  Frostschutz  -  und vieles mehr


Öl Shop Top Seller

BELIEBTE PRODUKTE

Viele Kunden vor Ihnen haben sich für die folgenden Öle entschieden. Vielleicht ist da ja schon was Passendes für Sie dabei. Natürlich haben wir noch deutlich mehr Produkte in unserem Shop ;-)

Motoröl                   
Cast. Edge A5 0w30  
Add. Super Light      
Add. Giga Light        
Cast. Edge LL 0w20  

2-Takt Öl       
Add. MZ 408       
Add. MZ 406       

4-Takt Öl       
Addinol 10w50  
Addinol 10w40  

Getriebeöl          
Add. GL 80w       
Add. 75w80       

Frostschutz       
Glysantin G48     
Glysantin G40     

Aktualisiert am 24.11.2021